Faltung zweier Funktionen


Faltung zweier Funktionen
свертка двух функций

Немецко-русский математический словарь. 2013.

Смотреть что такое "Faltung zweier Funktionen" в других словарях:

  • Faltung (Mathematik) — In der Mathematik und besonders in der Funktionalanalysis beschreibt die Faltung, auch Konvolution (von lat. convolvere, „zusammenrollen“), einen mathematischen Operator, der für zwei Funktionen f und g eine dritte Funktion liefert. Anschaulich… …   Deutsch Wikipedia

  • Faltung — Fạl|tung 〈f. 20〉 1. das Falten, das Gefaltetwerden 2. 〈Geol.〉 Vorgang, der zur Bildung von Falten führt 3. 〈Math.〉 Produktbildung zweier Funktionen nach der Fourier Analyse * * * Fạl|tung, die; , en: 1. das ↑ Falten (1). 2. (Geol.) durch… …   Universal-Lexikon

  • Dirichlet-Faltung — Eine zahlentheoretische oder auch arithmetische Funktion ist eine Funktion, die jeder positiven natürlichen Zahl einen Funktionswert aus den komplexen Zahlen zuordnet. Diese Funktionen dienen in der Zahlentheorie dazu, Eigenschaften von… …   Deutsch Wikipedia

  • Diskrete Faltung — In der Mathematik und besonders in der Funktionalanalysis beschreibt die Faltung einen mathematischen Operator, der für zwei Funktionen f und g eine dritte Funktion liefert. Diese gibt eine Art „Überlappung“ zwischen f und einer gespiegelten und… …   Deutsch Wikipedia

  • Operatorenrechnung nach Mikusiński — Die Operatorenrechnung nach Mikusiński ist eine Operatorenrechnung, die 1950 von Jan Mikusiński ausgearbeitet wurde. Damit begründete er die empirische Operatorenrechnung nach Heaviside durch moderne algebraische Methoden auf der Grundlage des… …   Deutsch Wikipedia

  • Deconvolution — Dekonvolution Mit Dekonvolution (dt. »Entfaltung«) bezeichnet man die Umkehrung der sog. Faltungsoperation. Dabei handelt es sich um eine mathematische Transformation, die unter Anderem in der Signal und Bildverarbeitung Anwendung findet. Eine… …   Deutsch Wikipedia

  • Rückfaltung — Dekonvolution Mit Dekonvolution (dt. »Entfaltung«) bezeichnet man die Umkehrung der sog. Faltungsoperation. Dabei handelt es sich um eine mathematische Transformation, die unter Anderem in der Signal und Bildverarbeitung Anwendung findet. Eine… …   Deutsch Wikipedia

  • Dekonvolution — Mit Dekonvolution (dt. »Entfaltung«) bezeichnet man die Umkehrung der sog. Faltungsoperation. Dabei handelt es sich um eine mathematische Transformation, die unter anderem in der Signal und Bildverarbeitung Anwendung findet. Eine Faltung… …   Deutsch Wikipedia

  • Fraktionale Infinitesimalrechnung — Die Fraktionale Infinitesimalrechnung bezeichnet die Erweiterung des Ableitungsbegriffs auf nichtganzzahlige Ordnungen. Der Begriff „fraktional“ ist dabei historisch bedingt, die Ableitungen können ganz allgemein von reeller oder sogar komplexer… …   Deutsch Wikipedia

  • Fraktionalkalkül — Die Fraktionale Infinitesimalrechnung bezeichnet die Erweiterung des Ableitungsbegriffs auf nichtganzzahlige Ordnungen. Der Begriff „fraktional“ ist dabei historisch bedingt, die Ableitungen können ganz allgemein von reeller oder sogar komplexer… …   Deutsch Wikipedia

  • Distribution (Mathematik) — Eine Distribution bezeichnet im Bereich der Mathematik eine besondere Art eines Funktionals, also ein Objekt aus der Funktionalanalysis. Die Theorie der Distributionen ermöglicht es, Ableitungen für Funktionen zu bestimmen, die im klassischen… …   Deutsch Wikipedia


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.